FußballFanFotos


Anhänger von Mainz 05

Dennis hat seit letztem Jahr eine Dauerkarte. Die Mütze hat er sich zu diesem Anlass nach einem eigenen Entwurf als Einzelanfertigung von einem Schneider nähen lassen. Inspiriert hat ihn, na klar, der Karneval.


Anhänger von Mainz 05

Die Tröte hat Lutz seit 6 Jahren. Sein denkwürdigstes Spiel war das Dann-Doch Nichtaufstiegs-Spiel im alten Stadion am Bruchweg.

 


Anhänger von Mainz 05

Michael hat seinen Hut bei einem Ska Konzert gekauft.

Anhänger von Mainz 05


Anhänger von Mainz 05

Daniels Pullover ist ein Gesehenk seiner Mutter, die ihn bei einer Nachbarin in Auftrag gegeben hat. Eines der ersten Spiele (oder gar das erste?), das er gesehen hat, war das berühmte “100-Jahre”-Spiel der 05er gegen Schalke. Es war zum hunderjährigen Bestehen des FSV das erste Bundesligaspiel der Vereinsgeschichte, das mit 2-1 gewonnen wurde.


Anhänger von Mainz 05

Heidi und Valentin sind aus Potsdam angereist. Sie ist Babelsberg Anhängerin — er, als gebürtiger Mainzer, 05 Fan. Für das Spiel heute hat ihnen ihr Sohn, der in Mainz wohnt, Karten besorgt. Zu hause besuchen die beiden regelmäßig die Spiele des SV Babelsberg.


Anhänger von Mainz 05

Nicole und Lars

Anhänger von Mainz 05

Hanna und Diana


Anhänger von Mainz 05

Anhänger von Mainz 05

Die Stimmung der Anhänger von Mainz 05 ist an diesem regnerischen Mai Nachmittag entspannt und voller Vorfreude. Die zahlreichen HSV Fans wirken da schon deutlich angespannter. Für sie geht es gegen den Abstieg, für die Mainzer um das Erreichen der Europa League Quali. Am Ende gewinnt 05, aber auch die Gäste dürfen sich als Sieger fühlen, denn trotz der Niederlage darf ihre Mannschaft in die Relegation gegen Fürth.
Zitat eines vorbeigehenden Hamburger Anhängers beim Anblick des Stadions:
»Hat der IKEA eigentlich nur einen Eingang oder zwei?«

Anhänger von Mainz 05