FußballFanFotos


Anhänger von PSV Eindhoven

Anhänger von PSV Eindhoven


Anhänger von PSV Eindhoven

Robert trägt ein klassisches Trikot, das beim Spiel zum 80-jährigen Vereinsjubiläum unter seinem Sitz auf ihn gewartet hat.


Anhänger von PSV Eindhoven

Die beiden haben lebenslange Saison Tickets für die Spiele des PSV. »Der beste Platz ist in einem Englischen Pub, wenn man nicht im Stadion sein kann«, findet Perry


Anhänger von PSV Eindhoven

Für Lars war der größte PSV Moment der 4-3 Sieg gegen Feyenoord am 14. Spieltag dieser Saison. Memphis Depay erzielte den Siegtreffer in der 90. Minute, nachdem der Erzrivale erst eine Minute zuvor ausgeglichen hatte.


Anhänger von PSV Eindhoven

Anhänger von PSV Eindhoven


Anhänger von PSV Eindhoven

Für Arnolds Tochter Kayhleigh ist es heute der erste Stadionbesuch.

Anhänger von PSV Eindhoven

Ronald und Stan haben seit sechs Jahren gemeinsam Dauerkarten.

Anhänger von PSV Eindhoven

Ralph and Jens fahren auch manchmal zu Auswärtsspielen.


Anhänger von PSV Eindhoven

Die beiden Brüder besuchen die Spiele im Philips Stadion seit 12 Jahren gemeinsam.


Anhänger von PSV Eindhoven

Seit ungefähr 40 Jahren haben Diana und Jozef Dauerkarten.


Anhänger von PSV Eindhoven

Thomas trägt ein Meisterschafts Shirt mit dem Bild von Frits Philips, dem langjährigen ehemaligen Vorsitzenden des PSV und Konzernchef von Philips. Frits war ausgesprochen beliebt und bekam noch 2005 im Alter von 100 Jahren die Meistertrophäe von Mannschaftskapitän Mark van Bommel überreicht.


Philips-Stadion

Philips-Stadion

Philips-Stadion

Philips-Stadion

Vorletzer Spieltag in der Ehrendivision, der PSV steht bereits seit zwei Spieltagen als Meister fest. Das Stadion mitten in der Stadt ist bis auf den Gästeblock ausverkauft. Der ist ausnahmsweise komplett für spontane Besucher geöffnet — aus Alemlo ist kein! Anhänger zum Schaulaufen beim PSV angereist. Der Zugang erfolgt heute ganz regulär über die Stadiontore und nicht durch die Tunnelbrücke vom direkt neben dem Stadion liegenden Bahnhof für Gästefans.
Die Stimmung ist sommerlich entspannt. Durch das Stadion hallen »Champions« und »Memphis Depay« Gesänge. Das Spiel ist eine einseitige Sache. Das 1-0 schießt der besungene Starstürmer in seinem letzten Heimspiel für den PSV mit einem wunderbaren Freistoß, den nächsten setzt er an den Pfosten. Am Ende steht es 2-0 für Eindhoven.