FußballFanFotos


Anhänger von Roda Kerkrade

Joke und Ton.

Anhänger von Roda Kerkrade

Jan mit seinem Enkel Jep.
Jan with his grandson, Jep.

Anhänger von Roda Kerkrade

Justin und sein Vater Jean.
Justin and his father Jean.


Anhänger von Roda Kerkrade

Floyds Zimmer ist komplett Roda dekoriert. Er kennt die ganze Mannschaft — und sie ihn.
Floyd’s room is decorated entirely with Roda JC stuff. He knows the whole team – and vice versa.


Anhänger von Roda Kerkrade

Anhänger von Roda Kerkrade

Anhänger von Roda Kerkrade

»Sport Vereniging Roda Juliana Combinatie« lautet der vollständige Name des Vereins aus Kerkrade im tiefsten Süden der Niederlande. Roda ist ein Verweis auf die Region, Juliana der Name der ehemaligen Zeche. RJC spielt seit dem erstmaligen Aufstieg in die Ehrendivision 1973 ununterbrochen erstklassig. In dieser Saison riecht jedoch alles nach Abstieg.
Das Stadion liegt nur einen Steinwurf von Aachen und der deutschen Grenze entfernt mitten in einem Gewerbegebiet. Es ist komplett von einer Mantelbebauung umschlossen und von aussen nur an den Flutlichmasten als Stadion zu erkennen.
The full name of today’s home team from Kerkrade, a city located in the south of the Netherlands, is “Sport Vereniging Roda Juliana Combinatie”, with Roda being a reference to the club’s region (Kerkrade, Herzogenrath) and Juliana being the name of a former coal mine. The RJC has been constantly playing in first division ever since their first promotion to the Eredivisie in 1973. This season however, they are fighting hard against relegation. The team’s stadium is located just a stone’s throw away from the German border and the city of Aachen within industrial estate. From further away, it is hard to tell that there is in fact a football stadium since it’s closely surrounded by tall, grey buildings, to the point where the only thing you can see from outside of the stadium are its floodlights.
(mehr …)


Anhänger von Roda Kerkrade

Adinda geht seit ihrem vierten Lebensjahr mit dem Papa zu den Spielen von Roda.
Sie trägt das aktuelle Heimtrikot.
Adinda has been watching the Roda JC’s games with her dad ever since she was four years old. She’s wearing the team’s current home jersey.


Anhänger von Roda Kerkrade

Anhänger von Roda Kerkrade


Anhänger von Roda Kerkrade

Lex besucht die Spiele von Roda seit seiner Kindheit. Den Schal hat seine Mutter vor 40 Jahren während eines Krankenhausaufenthaltes für ihn gestrickt. Er trägt ihn bei jedem Spiel.
Lex has been an active supporter ever since he was a kid. His mother knitted the scarf for him 40 years ago while he was in the hospital. He wears it to every game.

Anhänger von Roda Kerkrade

Seroo geht seit 30 Jahren zu Roda. Den selbstgestrickten Schal hat er von seiner Frau geschenkt bekommen.
Seroo has been a supporter for 30 years. The selfmade scarf was a present from his wife.


Anhänger von Roda Kerkrade

Helmut ist aus dem nahen Aachen angereist. Seit dieser Saison hat er zusammen mit seinem Sohn eine Dauerkarte für Roda. Vorher ist er 37 Jahre zu Alemannia gegangen. Deren Abstieg in die Viertklassigkeit hat ihm jedoch die Lust genommen. Sein Schal hat nichts mit Fußball zu tun, es ist der Schal einer Karnevalsgesellschaft.
Helmut has traveled from the nearby German city of Aachen to watch today’s game. Since this season, he owns a Roda JC season ticket after having been an Alemannia Aachen supporter for 37 years. The reason for his change of heart is the Alemannia Aachen’s recent relegation to fourth division, which turned him off. His scarf has nothing to do with football, it’s the scarf of a carnival society.


Anhänger von Roda Kerkrade

Aaron ist das erste mal in Kerkrade. Er kennt die Roda Jungs aber schon von Auswärtsfahrten mit dem TSV — es gibt eine Fanfreundschaft zwischen Anhängern der beiden benachbarten Vereine.
It’s Aarons first time being in Kerkrade. He already knows the Roda JC’s team, having seen it on several occasions when watching his favorite team Alemannia Aachen’s away games – there are good correlations between the communities of the two neighboring teams.