FußballFanFotos

Raimund, Olympiastadion

Anhänger von Hertha BSC

Raimund hat sein erstes Hertha-Spiel 1974 gesehen. Danach ist er bis zu seiner Erblindung regelmäßig gegangen. Seit der Einführung des Audiokommentars 2006 kommt er wieder zu den Spielen. Hertha bietet 50 solcher Plätze an — kostenlos. Bei anderen Vereinen gibt es oft deutlich weniger und auch nicht überall kostenlos.
Raimund watched his first Hertha game in 1974. Since then, he regularly watched the games  until going blind. Since live audio commentary was introduced in 2006, he visits the games again. Hertha offers 50 of such places – for free. These places are much more rare and not always free at other clubs.