FußballFanFotos


Anhänger von Hertha BSC

Mioh ist früher mit Freundinnen zu Hertha gegangen. Jetzt geht sie zusammen mit Max.
Max ist halber Finne. Er funktioniert Finnlandsachen zu Herthasachen um. Die Mütze aus der Finnland Fankollektion hat er von seinem Onkel geschenkt bekommen.


Anhänger von Hertha BSC

Andreas besucht vier bis fünf Spiele pro Saison.


Anhänger von Hertha BSC

Jana ist gebürtige Düsseldorferin, die beiden Jungs Berliner. Sie gehen immer zusammen und treffen im Stadion auch noch andere Freunde.

 


Anhänger von Hertha BSC

Sebaigh ist mit mehreren Freunden aus England angereist um in Berlin seine Bachelor Party zu feiern. Der Besuch des Hertha Spiels gegen Eintracht Frankfurt ist Teil davon. Ghanbir ist Anhänger von Luton Town, Sebaigh von Nottingham Forrest.

Anhänger von Hertha BSC

Das Pärchen aus Madrid ist für ein Wochenende zu Gast in Berlin. Luis ist Real Fan, Mesa Anhängerin von Atlético.

 


Anhänger von Hertha BSC

Nadine und Raik sind Anhänger von Eintracht Frankfurt. Sie verbinden das Spiel der SGE mit einem Wochenende in Berlin. Ihre zwei Kinder sind derweil bei Oma und Opa. Vor deren Geburt waren die beiden öfters auswärts unterwegs. Heute fahren sie nur noch gelegentlich.


Anhänger von Hertha BSC

Die beiden sind sind waschechte Berliner und seit zwei Jahren Dauerkartenbesitzer. Für die Sport1 Doku-Soap »Fantausch« hatten sie vier Tage lang einen Union Fan bei sich wohnen.


Anhänger von Hertha BSC

Anhänger von Hertha BSC


Anhänger von Hertha BSC

Anhänger von Hertha BSC

Andy trägt seine Kutte seit zwölf Jahren.

Anhänger von Hertha BSC

Anhänger von Hertha BSC

Ronny: »Die Kutte war ein Geschenk meines Vaters zu meinem 16ten Geburtstag. Die Aufnäher habe ich nach und nach gekauft oder geschenkt bekommen und per Hand aufgenäht. Zur Zeit habe ich 36 Schals bei einem Hertha Heimspiel zum großen Teil als Rock gebunden. Es sind immer dieselben, aber ich kaufe ab und an auch neue dazu.«

Anhänger von Hertha BSC


Anhänger von Hertha BSC


Anhänger von Hertha BSC

Wolfgang ist schon 25 Jahre Dauerkarteninhaber. Den Brasilienschal hat er vor allem wegen des ehemaligen Spielers Mazinho. Aber er mag auch die späteren Brasilianer wie Raffael oder Ronny.